MENU
Das Panoramablick der sibillinischen Bergen, in den Marken, Italien mit der Gemeinde Pilotti im Vorgrund

Das Panoramablick der sibillinischen Bergen, in den Marken, Italien mit der Gemeinde Pilotti im Vorgrund



Ferienwohnungen nahe bei den Sibillinischen Bergen, in den Marken, Italien



Die örtlichen Wochenmärkte bieten die Gelegenheit, frisches Gemüse und andere Produkte zu kaufen. Diese Märkte sind für Einheimische gedacht. Es werden auch Haushaltswaren, Schuhe, Pflanzen und Kleider und gelegentlich Kunsthandwerk angeboten. Der Wochenmarkt von Sarnano wird bei schönem Wetter von den Einheimischen genutzt, um sich ungezwungen mit anderen zu treffen. Eine gute Gelegenheit, den typischen Flair einer jeden Ortschaft zu genießen. Der Wochenmarkt in Civitanova Marche bietet neben den üblichen Waren ein ausgezeichnetes Sortiment an Schuhen und Lederwaren, die meistens in der Umgebung produziert werden.

Jeden Donnerstag im Juli und August veranstaltet die Stadt Fermo abends einen Kunsthandwerksmarkt. An jedem dritten Sonntag des Monats findet in Ascoli Piceno ein Antiquitätenmarkt statt. Ende Mai gibt es in Sarnano einen Antiquitätenmarkt und im Oktober einen Sapori di Automno Festa (Lebensmittelmarkt). Für Preisbewusste gibt es in der Nähe viele Fabrikverkäufe, die Designerwaren, z.B. von Armani, Todds und Hogans, zu reduzierten Preisen verkaufen. Eine Liste finden Sie auf dieser Webseite. Die Liste zeigt Ihnen auch wo Sie Weine, Öl, Käse und Salami direkt vom Produzenten kaufen können.

Während des Sommers organisiert fast jede Stadt in der Region wenigstens ein Fest. Viele dieser Feste feiern irgendein Lebensmittel, wie Polenta oder ein Getränk, wie bei dem Vino-Cotto-Festa in Loro Piceno. Bei den populären Kastanienfesten, die im Oktober stattfinden, isst man Gerichte aller Art, die aus Kastanien gemacht sind – einschließlich Eis, und es gibt viel zu trinken sowie Musik und Tanz. Auch das kleine Dorf Cerreto, in dem sich Casa Carotondo befindet, organisiert jeden September ein Fest. Zur Attraktion gehört ein Entenrennen (der Sieger darf seine Ente mit nach Hause nehmen) und Roulette (unter den Preisen sind normalerweise einige Lämmer).

Mehrere Städte feiern ihre mittelalterliche Geschichte, indem sie ein Palio veranstalten. Während dieses Festes wird alles was zum mittelalterlichen Leben gehörte wieder hergestellt. Mittelalterliche Spiele finden zwischen den verschiedenen Ortsteilen statt. In San Ginesio wird die Schlacht mit Fermo in 1377 nachgestellt. In der ganzen Stadt herrscht ein mittelalterliches Treiben, das den Besucher zum Verweilen einlädt. Das größte Palio ist La Quintana, das in Ascoli Piceno stattfindet.

Eine andere Unterhaltungsmöglichkeit ist das Kino. Für die Leute, die italienisch sprechen, gibt es in Sarnano ein Kino und in Macerata ein Multiplex. Die Provinz von Macerata besitzt viele historische und sehr schöne Theater. Eine Liste finden sie auf der Webseite der Provinz von Macerata. Diese Theater werden immer noch genutzt. Es gibt in vielen Städten regelmäßige Aufführungen. Schauspiele können auch in den römischen Amphiteatern in Urbs Salvia oder Pian di Falerone gesehen werden. Während des Sommers gibt es eine große Anzahl musikalischer Veranstaltungen, zum Beispiel Jazz- und Blues- Festivals in San Severino, Camerino, und in den Küstenstädten.
Am bekanntesten ist jedoch das Opernfest Sferisterio in Macerata. Die Oper findet in einer Arena im Freien statt. Die Arena wurde 1829 gebaut und gilt als eine der besten Italiens. Für eine nähergelegene und etwas lockere Unterhaltung gibt es das „Sticky Fingers Pub“ in Sarnano, das während des Sommers Live-Aufführungen veranstaltet. Für eine Liste aller Ereignisse schauen Sie die Corriere proposte oder die Marche festa Webseite an - nur auf italienisch!

Nach Oben



Casa Carotondo, 62026 San Ginesio (MC), Italy Email: info@carotondo.com Tel: +39 0733 1871867 IVA: 01796980439